Site Overlay

Molotow Must Stay – FC St. Pauli, Fettes Brot und Razors für Rettet die Clubs

Foto: Julia Schwendner/ThisIsJuliaPhotography // https://www.faceboook.com/thisisjuliaphotography

Im Rahmen der Aktion „Rette die Clubs on Tour“ (Infos zu Hintergründen, Entstehung, den Intiatoren und Beteiligten hier nachzulesen PM) haben auch der FC St. Pauli und die Schirmbands Fettes Brot und Razors eine, von Alex Molter gebaute FCSP-Kunstgitarre signiert, die zu Gunsten des Hamburger Clubs Molotow verlost werden wird (Infos zum Los-Erwerb folgen).

Foto: Ole Plogstedt

Am 23.10.2021 wurde die Gitarre im „FC St. Pauli-Museum mit der 1910-Weinbar“ unterschrieben von:
Ewald Lienen (Marken- und Wertebotschafter des FC St. Pauli)
Christiane und Danker von den Razors (Hamburger Punkband-Legende als Schirmband)
Björn Beton, König Boris und Dokter RenzFettes Brot (als Schirmband)
Serdal Çelibi und Sven Gronau (FC St. Pauli Blindenfußball – übrigens seit dem 30.10.2021 zum 2. mal Deutscher Meister! Glückwunsch!)
Ann-Sophie Greifenberg, Emma Forchel, Gina Reich und Leeloo Mucha (FC St. Pauli 1. Frauen)
Zuvor haben auf der Tribüne vor dem Ballsaal im Millerntor bereits:
Oke Göttlich (Präsident des FC St. Pauli)
Jackson Irvine (australischer Fußballer, seit Juli 2021 beim FC St. Pauli)
Jan-Philipp „Schnecke“ Kalla (FC St. Pauli Urgestein, bis 2020 aktiver Spieler)
unterschrieben.

Oke Göttlich, Ole Plogstedt, Jackson Irvine, Jan-Philipp Kalla, Alex Molter (v.l.n.r.) Foto: Kevin Winiker/Photostudio Ottensen // https://photostudio-ottensen.com/


Neben einer kleinen, grandiosen Lesung zum Thema „Rettet die Clubs“ von und mit Stadionsprecher Klaus Schüring, antifaschistischem Wein von der Weinbar, Voelkel-Säften usw., gab´s aus der Strafbar als Snack „Gegengeraden-Kartoffen Braun-Weiß“ und zum Anstoßen den RGF-Mexikaner „Rote Hilfe“.
Ein gelungener Nachmittag. Danke allen Beteiligten! Forza!

Bilder von der Tribüne:
(Fotos: Kevin Winiker/Photostudio Ottensen // https://photostudio-ottensen.com/)

Bilder aus dem FC St.Pauli-Museum/1910-Weinbar:
(Fotos: Julia Schwendner/ThisIsJuliaPhotography // https://www.faceboook.com/thisisjuliaphotography) Danke Julia, für die großartigen Fotos!